SVWW - Hansa Rostock

#1 von Dustin , 31.01.2019 11:57

Der SVWW mit neuem Gesicht und Zielsetzung.
Man WILL aufsteigen!
Die Wintertransfers sind voll darauf angelegt noch einmal mit aller Macht anzugreifen!

Nach einem Zickzack Kurs in den letzten 10 Spielen kann der Ausbruch gelingen.
Hansa hat zwar in der Historie gegen uns eine deutlich bessere Bilanz ...nunv Geschichte!
Voll Stoff und mit unseren Winterzugängen können wir auch Scheffe kompensieren!
Hätte kein Problem, DIAWUSIE sogar von Beginn an zu bringen!!!
ZEICHEN SETZEN!
Das wäre ein BIG Point! Und bin sicher, ein erfolgreicher!
Spätestens in der 2.HZ werden wir ihn sehen!

Meine aktuell bestmögliche Aufstellung für So. sehe ich so:

.........................Wunschaufstellung

-----------------------------Kolke-----------------------------
Kuhn-------Lorch(Mockenhaupt)------Dams----Mintzel (Dittgen)
---------------------Schmidt---------Titsch Rivero----------
Diawusie-------------------------------------------------Schwadorf (Kyereh)
---------------------Kyereh ----------- Hansch-------------------

Die 2 vorne packen und verwerten was kommt! EFFEKTIVER! Und die Power kommt , mit Augenmaß organisiert vom MF über unsere Außen, die ich mir gut im Seitenwechsel wä. des Spiels vorstellen kann!
Der Druck muss halt von Beginn an stehen! ....und halten!
Die Zeit der mentalen Aussetzer ist vorbei! Sehe Lorch darin deutlich stabiler als Mockenhaupt!
Freu mich!


Hecki findet das Top
Dustin  
Dustin
Beiträge: 313
Punkte: 253
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 31.01.2019 | Top

RE: SVWW - Hansa Rostock

#2 von Hecki , 31.01.2019 20:39

Aufstellung passt..!


Hecki  
Hecki
Beiträge: 108
Punkte: 73
Registriert am: 16.06.2018


RE: SVWW - Hansa Rostock

#3 von Dustin , 02.02.2019 16:19

Mit den heutigen Ergebnissen Dusel gehabt. Uerdingen vergeigt in den letzten 2 min. eine Führung und verliert in Meppen, Halle Remis daheim!
Die ersten 2 zeigen weiterhin keine Blöße.
Da MÜSSEN wir logischerweise voll mitziehen, um dabei zu bleiben!

Die Steilvorlage könnten wir auf eine klare Reduzierung auf 4 P. zu Halle n und 1P. an Uerdingen dran, nutzen!
Könnten wir, wenn wir nicht wieder allzu locker das Spiel angehen!
Haben wir - denke ich - oft genug gemacht!
Von vorne weg!!!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 313
Punkte: 253
Registriert am: 11.06.2018


RE: SVWW - Hansa Rostock

#4 von Dustin , 03.02.2019 16:07

Noch mal Dusel gehabt!
Die 3 Neuen waren zwar noch nicht voll angekommen, setzten aber schon mal Duftmarken!
Diawusie holte von 3 Gegenspielern bedrängt nicht nur 2 Ecken raus, sondern hatte seinen 1.Assist mit dem rausgeholtem Freistoß am Strafraumrand und Gül vergoldete seinen 1.Einsatz im Team mit dem tollen Strahl aus 20m zum 2:0 Endstand.
Das Mittelfeld war wieder zäh - überraschende oder schnelle Pässe fehlten! Gedanklich immer einer Tick zu langsam.
Schnelles Umschaltspiel oder Zug zum Tor: leider Fehlanzeige
Alles sehr durchwachsen mit viel zu vielen unbedrängten Fehlpässen!
Dittgen mit unzähligen Pässen ins Nirwana und verzockten Chancen vorne war dabei in meinen Augen ein Totalausfall!
Letzte halbe Stunde sind wir ziemlich geschwommen.
3 wichtige Punkte in der möglichen Aufholjagd ! 3 Siege in Folge!
4 P. zu Halle, 1 P.. zu Uerdingen .
Jetzt wird sich zeigen, ob wir in Braunschwerg und in Halle nachlegen können!
Dann wäre wieder einiges möglich! Der Traum lebt noch!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 313
Punkte: 253
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 03.02.2019 | Top

RE: SVWW - Hansa Rostock

#5 von Hecki , 03.02.2019 20:48

Diawusie hat heute den Unterschied gemacht.
Der Bursche ist eine Erfrischung.
Hat heute sein erstes von Beginn an spielenden Bundesliga Profieinsatz seit dem er uns verlassen hat. Es dauert keine 25 Min. bereitet er den 1.Treffer vor.

Sensationell...!


Hecki  
Hecki
Beiträge: 108
Punkte: 73
Registriert am: 16.06.2018


   

Neuer Stadionsprecher!
Frohe Weihnachten allen Usern und SVWW-Freunden und einen guten Rutsch

https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen