SVWW - Braunschweig

#1 von 20Rehm-Fan19 , 08.08.2018 23:46

Am Samstag, den 11.8. Trifft unser SVWW auf Eintracht Braunschweig. Ein schwieriges Spiel, bei dem die Eintracht sicherlich keine Blöße geben wird. Hoffen wir auf ein Ertragreiches Spiel. Mit dem besseren Ende für uns.



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 255
Punkte: 174
Registriert am: 30.05.2018


RE: SVWW - Braunschweig

#2 von Claus , 09.08.2018 17:46

Gude

Das wird für beide Schlechtarter, ein Richtungsweisendes Spiel. Hoffe nur nicht, das Braunschweigs Knoten bei uns platzt. Wie komme ich darauf, bis jetzt tun sich fast alle Heimteams verdammt schwer!

Der Claus


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


 
Claus
Beiträge: 157
Punkte: 155
Registriert am: 04.06.2018

zuletzt bearbeitet 09.08.2018 | Top

RE: SVWW - Braunschweig

#3 von 20Rehm-Fan19 , 09.08.2018 19:44



Zum Spiel gegen Braunschweig sei gesagt, dass hier nur Offensivkraft die Wende bringt. Deswegen auch ein 4-5-1 System mit 10er Position und nur einem Stürmer. Ich würde Kyereh von Beginn an eine Chance geben sein Talent zu beweisen und ihm das Vertrauen auszusprechen. Auf Rechts würde ich variieren mit Shipnoski und Andrist später bringen genau wie Schäffler oder Brandstetter im Sturm. Je nach Spielverlauf kann man dann die Offensive bindend unterstützen. Schwadorf hat seine Chance genutzt und sollte demnach weiter seine Form finden. Schmidt als Bindeglied zwischen def. mittelfeld und Offensive in der Spielmacherposition. Und Fädenzieherrolle im Mittelfeld. Bei Schmidt gehen die Leitungen zusammen und er verteilt die Bälle.



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 255
Punkte: 174
Registriert am: 30.05.2018

zuletzt bearbeitet 09.08.2018 | Top

RE: SVWW - Braunschweig

#4 von Dustin , 11.08.2018 10:46

Im Kurier war Schwadorf nicht in der Startelf, im Transfermarkt Alf!
Falls das zuträfe, hätte man wohl die Gründe für den immerhin guten Start bei Hansa nicht begriffen!
Aber noch ist es nicht soweit.....


Dustin  
Dustin
Beiträge: 313
Punkte: 253
Registriert am: 11.06.2018


RE: SVWW - Braunschweig

#5 von born , 11.08.2018 15:09

Wir haben ein Torwartproblem!


Folgende Mitglieder finden das Top: Problembär Bruno und Hecki
born  
born
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 02.06.2018


RE: SVWW - Braunschweig

#6 von Hecki , 11.08.2018 15:33

Einfach zum kotzen


Hecki  
Hecki
Beiträge: 108
Punkte: 73
Registriert am: 16.06.2018

zuletzt bearbeitet 11.08.2018 | Top

RE: SVWW - Braunschweig

#7 von Hecki , 11.08.2018 22:25

Watkowiak und Albrecht haben eine Chance verdient!


born findet das Top
Hecki  
Hecki
Beiträge: 108
Punkte: 73
Registriert am: 16.06.2018

zuletzt bearbeitet 11.08.2018 | Top

RE: SVWW - Braunschweig

#8 von Dustin , 11.08.2018 22:56

Sehe ich ähnlich!
So sensationell Kolke zeitweise reagiert, so klar und vorhersagbar sind seine Grenzen.
Der Strafraum / 5m-Raum ist nicht gerade sein Freund von Kolke und bei allen Freistößen des Gegners in diesem Raum ist Alarm!


Folgende Mitglieder finden das Top: Hecki und born
Dustin  
Dustin
Beiträge: 313
Punkte: 253
Registriert am: 11.06.2018


RE: SVWW - Braunschweig

#9 von Dustin , 12.08.2018 10:50

ALF NICHT in der Startaufstellung?
Steht für mich im Widerspruch, da er zuletzt der kreative Taktgeber mit hoher Zweikampfstärke und Vorbereiter des 1.Tores war! Auch wenn er in Hz 2 dann etwas nachliess! So kann sich eine definitiv NICHT berechtigte Kritik beim 1.Gegentor ganz schnell auswirken!
Es stand nämlich überall zu lesen, dass er ausgetanzt wurde. Stimmt - weil KOLKE auf der Linie angenagelt GEPENNT HATTE!

Wie auch immer - heute war viel wirkungsloses Gespiele zu sehen - Braunschweig deutlich mehr Zug zum Tor und einigen Chancen.
SCHWADORF und SCHMIDT und Kuhn m.E. die Aktivposten.
Andrist trotz seines Tores ziemlich verpeilt und eigentlich permanent im Abseits.
Modica keine wirkliche Bereicherung. Extrem verunsichert und unglücklich in seinen Entscheidungen.Katastrophaler unnötiger Pass führte zum Gegentreffer.
Da fehlt ihm noCh einiges!
Die ersten 2 Auswechslungen für mich ein Rätsel!
Warum ein KYEREH nicht von Beginn an spielt, ebenso!
Wir müssen schon diese Spritzigkeit gerade auch mit ihm an den Tag legen, wenn wir was bewirken wollen.
Letztlich hat erst diese uns mit neuen Kräften gerettet!
Schönfeld zunächst nur spontan zu sehen, nachher etwas selbstbewusster und zielstrebiger .
Von Wachs ging nicht viel aus - nach vorne fehlten die Störfeuer, die ein ALF sonst immer gesetzt hat.

Puuh, halbwegs noch mal gut gegangen!
Wir sind noch weit weit weg von einer wirklichen zielorientierten und eingespielten Spielgestaltung!

PS: ...in der letzten halben Stunde gab es viele von BS inszenierte Unterbrechungen, die sie umfangreich mit Getränkeversorgung für die Spieler nutzten, während sich von unserer Bank keiner für einen solchen Support veranlasst sah!
Einfach nur gepennt? Oder als Strafmaßnahme gedacht, da 2 Tore hinten?! Neues Konzept: Motivation durch Deprivation ?!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 313
Punkte: 253
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 12.08.2018 | Top

RE: SVWW - Braunschweig

#10 von FanSVWW , 12.08.2018 11:35

Einen schönen guten Tag @ll ;-))

ich habe mal eine Frage und vlt. kann mir diese ja jemand beantworten.
Warum spielt Niklas Dams nicht mehr und ist noch nicht einmal Bestandteil des Kaders. Meines Erachtens hat er in der Vergangenheit ja keine schlechten Spiele gemacht. Ist das etwa ein persönliches Problem, welches der Trainer evtl. mit ihm - und auch mit anderen Spielern - hat.

Dams ist eine gute Alternative in der IV und auch im Mittelfeld. Seine Pässe kommen in der Regel sehr gut an und er hat ein hervorragendes Stellungsspiel. Aber auch von den Fans hier ist auch nicht mehr die Rede von ihm. So schnell werden Spieler ins "Abseits" gestellt. Schade :-((.


Folgende Mitglieder finden das Top: Dustin und 20Rehm-Fan19
FanSVWW  
FanSVWW
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 12.08.2018


RE: SVWW - Braunschweig

#11 von Dustin , 12.08.2018 12:21

Dem kann ich nur zustimmen!
Hatte REHM zu Beginn noch eine gute Mischung von Spielern auf etwa gleichem Niveau eingestzt, gibt es immer mehr Erbhöfe!
Es dauert dann schon, bis sich einer rausgespielten hat - siehe Mockenhaupt!
Wäre nicht Not am Mann gewesen, hätte SCHWADORF wohl nie gespielt. Er sollte ja schon gehen, RUPRECHT übrigens auch!

DAMS ist eigentlichdurchgängig verlässlich gewesen und war in der IV und Mittelfeld stets gut!
REHM hat definitiv seine Lieblinge - der Leistungsaspekt hinkt tw.
Die pos. / neg. Erkenntnisse eines Spiels drücken sich zu oft NICHT beim nächsten Spiel aus.

DAMS gehört allemal öfters berücksichtigt! Er hatte vor anderthalb Jahren mal einen Patzer, den hat Rehm wohl immer noch im Hinterkopf.
Finde ihn aber WIRKUNGSVOLLER aktuell als z.B. Mocke!
Überhaupt wären für mich ganz klar die entscheidenden Kriterien:
Wer hat Zug zum Tor , egal ob im Aufbau, eig. Verantwortung oder Zweikampf-Spielwitz und SCHNELLIGKEIT!?!
Nur damit verlassen wir nettes, dominantes Spiel und erhalten WIRKUNG!

Zu DAMS: Unsere Fans vergessen sehr schnell! AUS DEM AUGE - AUS DEM SINN! Ist mit Dams kein Einzelfall!
Kritische konstruktive Analyse ? Fehlanzeige!
Systemische strukturelle Mängel ansprechen , beheben - das geht an der Optik vorbei. Auch ein Grund, weshalb wir uns seit Jahren im Kreis drehen! Leider!


FanSVWW findet das Top
FanSVWW hat sich bedankt!
Dustin  
Dustin
Beiträge: 313
Punkte: 253
Registriert am: 11.06.2018


RE: SVWW - Braunschweig

#12 von 20Rehm-Fan19 , 12.08.2018 13:32

Ich kann mich noch erinnern als ein gewisser Hock als Interimstrainer einen Dams als Notlösung auf die Sechserposition vor der Abwehr beorderte und der SVWW blieb damals beim 0:0 ohne Gegentor in Köln.



FanSVWW findet das Top
20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 255
Punkte: 174
Registriert am: 30.05.2018


RE: SVWW - Braunschweig

#13 von Claus , 20.09.2018 16:45

Braunschweig bekommt eine Geldstrafe für die Vorfälle in Wiesbaden.

https://www.liga3-online.de/vorfaelle-in...00-euro-zahlen/


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


 
Claus
Beiträge: 157
Punkte: 155
Registriert am: 04.06.2018


   

1860 München : SVWW
SVWW : SV Meppen

https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen