Hansa Rostock : SVWW

#1 von Claus , 06.08.2018 12:06

Am Mittwoch geht es weiter. In Rostock müssen wir uns gewaltig steigern, sonst gibt es dort nichts zu holen.


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


 
Claus
Beiträge: 186
Punkte: 158
Registriert am: 04.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#2 von 20Rehm-Fan19 , 06.08.2018 20:09

Ich erhoffe mir, dass die Mannschaft einen guten Tag erwischt und wieder einen Dreier holt. Auch wenn das eher utopisch erscheint.
Die Mannschaft hat das Potential und ich sehe Kyereh als einen starken Mann neben Manuel Schäffler.

Wie ich Kyereh einschätze: Kyereh ist ein wendiger, gewillter Offensivspieler, der in der Situation das beste heraus holen kann.
Kyereh hat das Potential, den Ball schnell zu erobern und gekonnt sich in Szene zu setzen. Kyereh würde in Verbindung mit Schäffler
aufblühen können, wenn er eine Stabile Brücke erhält und den Ball bekommt, dann ist Kyereh kaum zu halten. Dass er Potential hat,
ist aufgrund des Siegtreffers in Aalen zu spüren. Durch seine Wahrnehmung kann Kyereh viel mit dem Ball und gegen den Ball.

Auch halte ich von Schmidt viel. Der junge Ex-Bremer ist genau der Typ von Spieler, den sich gerne jeder Trainer vorstellt.
Schmidt kann zu einer echten Flexiblen Stärke im Team heran wachsen - wenn er gefördert und gefordert wird.
Dann hat Schmidt großartige Zeiten vor sich.

Schönfeld hört man bisher wenig positives, er konnte noch nicht das zeigen, was in ihm wirklich ist. Er ist neu bei uns- und muss sich
wahrscheinlich erst an unseren Stil gewöhnen. Ich schätze ihn nicht als so schlecht, wie hier von Dustin beschrieben. Die Saison ist jung
und dementsprechend glaube ich daran, dass er auf seine Stärken kommen wird.

----------------------------------Schäffler---------------Kyereh----------------------------------------
---------N.Schmidt-------------- ----------------------------------------R.Andrist----------------------
-----------------------------Lorch------------------------Schönfeld----------------------------------------
--------Mintzel-------------Reddemann-----------Mocke--------------Mrowca---------------------
-----------------------------------------Kolke---------------------------------------------------------------

N.Schmidt würde ich viel mehr zutrauen! Er könnte in Topform sogar fast Schäffler nachmachen.
Kyereh würde drittstärkster Stürmer hinter Schäffler.

Ich sehe nicht so schwarz der Saison entgegen. Ich glaube an einen Saisonverlauf mit mehr Schwung.



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 278
Punkte: 175
Registriert am: 30.05.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#3 von 20Rehm-Fan19 , 06.08.2018 22:58

Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden : Eine Herausforderung oder eine Kraftleistung?

Wenn am Mittwoch der SV Wehen Wiesbaden wieder auswärts antreten muss, dann geht es dieses Mal zum FC Hansa Rostock.
Die Rostocker, haben eine ähnliche Ausgangslage wie der SV Wehen Wiesbaden: Beide haben ein Gewonnenes und ein Verlorenes Spiel.
Beide haben 3 Punkte auf dem Konto und wünschen sich den nächsten Hauptgewinn! Die Hansa-Kogge ist bisweilen als gefährlich zu sehen.
Die Rostocker konnten sich nach dem 0:3 im Auftaktspiel mit einem 2:0-Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig zurück melden.

Die Rostocker haben sehr gefährliche Individualisten, die sehr dazu geneigt sind, auch in Einzelaktionen gefährlich zu werden.
Durch ihre Robustheit kann sich die Kogge in jeder Seelage befreien, und wieder zurück ins Spiel finden. Die Rostocker haben sicherlich noch
gute Erinnerungen an das letzte Spiel gegen den SVWW, das man klar mit 3:0 für sich entscheiden konnte. Der Trainer der Rostocker, hatte
nach der 4-3-3 Offensivtaktik im Ersten Spiel die Aufstellung verändert und auf 4-3-2-1 umgesattelt. Bleibt abzuwarten, ob er diese Formation
im Heimspiel gegen den SVWW beibehalten wird.

Gerade die Schwachstellen des SVWW, konnte Hansa Rostock im Vergangenen Heimspiel klar für sich nutzen. Erkennen Sie die Schwachstellen,
auch dieses Mal, dann gibt es wieder nichts zu holen für den SVWW. Es sei denn, der Trainer des SVWW, R. Rehm, hat eine Initialzündung im Hinterkopf,
wie sie dieses Mal die Punkte aus der Hansestadt mitnehmen wollen. Besonders Rücksicht nehmen muss der SVWW auf Souku der doppelt traf im vergangenen
Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig. Und was noch erwähnenswert ist: Mit Marco Königs steht ein ehemaliger Wehen WIesbadener auf dem Platz der Hanseaten.

Es dürfte spannend sein zu sehen, wer wem dem Schneid abkaufen wird. Wird der SVWW mal wieder siegen können oder bleibt Rostock ein unliebsamer Fleck auf der
Fussballlandkarte.



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 278
Punkte: 175
Registriert am: 30.05.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#4 von Hecki , 08.08.2018 12:06

Hallo,

ich muss noch bis zum 13.08.17 auf meinen Telekom Anschluss dh. auf TelekomSport warten, deshalb die Frage, ob es irgendwo die Möglichkeit gibt das Spiel heute live zusehen villeicht in einem Bistro o. Sportsbar vielleicht?

Gibt es eigentlich ein SVWW Vereinsheim ?

Ich krieg noch die Krise


Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#5 von Dustin , 08.08.2018 14:34

Wenn ich zumindest eine interaktiv erkennbare Struktur erkennen kann, die sich an gemeinsamem Pressing, Zug zum Tor und Abstimmung in der Absicherung ausdrückt, wäre ich schon sehr zufrieden.
Diese Elemente fehlten in beiden Spielen trotz spätem energischen Anrennen und erkennbarem Willen.
Abgezocktheit und gelungene Interaktivität fehlten entscheidend, um WIRKUNG zu erzielen.
Scheinbare "DOMINANZ" allein reicht eben nicht!

Max. remis - 0:0 oder 1:1 - mehr kann ich mir bei realistischem Blick aktuell nicht herleiten!
Bin schon froh, wenn es keine Packung durch Königs &Co. gibt.


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 08.08.2018 | Top

RE: Hansa Rostock : SVWW

#6 von Claus , 08.08.2018 17:06

Gude,

wenn ich gestern mir die Spiele so anschaue, da tun sich fast alle Heimmannschaften z.Z. schwer. Warum auch immer, ich habe ein gutes Gefühl gerade.
Wir gewinnen 3:2, denn heute werden mal die Chancen genutzt.

Der Claus


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


 
Claus
Beiträge: 186
Punkte: 158
Registriert am: 04.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#7 von Dustin , 08.08.2018 19:19

Beste Leistung seit langem bis jetzt! Respekt!
Wesentlich dynamischere und kreativere Spielweise mit ALF und SCHWADORF!
Trotz Ausgleich geht hier heute SO einiges!


20Rehm-Fan19 findet das Top
Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#8 von born , 08.08.2018 19:20

Ja, gute Leistung bis auf Kolke. Diese Schwäche beim rauslaufen kotzt mich nur noch an.


born  
born
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 02.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#9 von Dustin , 08.08.2018 19:26

Immerhin versuchte er 1-2x das Spiel schnell zu machen!


20Rehm-Fan19 findet das Top
Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#10 von 20Rehm-Fan19 , 08.08.2018 19:31

Mir gefällt die Aufstellung heute richtig gut. Gute Zusammenstellung von Rehm. Folgerichtig Mrowca zu bringen das er ihn auf die Sechs bringt erstaunt mich. Genauso wie N. schmidt als 10er auf dem Feld. Löst er das Mittelfeldproblem vielleicht? Auch Schwadorf eine Chance zu geben finde ich mehr als fair.



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 278
Punkte: 175
Registriert am: 30.05.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#11 von born , 08.08.2018 19:31

2 Eigentore nach 1:0 Führung, herzlichen Glückwunsch!


born  
born
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 02.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#12 von Dustin , 08.08.2018 19:32

Immerhin versuchte er 1-2x das Spiel schnell zu machen!
Mockenhhaupt bereits nach 3 Spielen 2x verantwortlich fürs Gegentor!!!!


20Rehm-Fan19 findet das Top
Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#13 von born , 08.08.2018 19:32

Kolke stets bemüht.


20Rehm-Fan19 findet das Top
born  
born
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 02.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#14 von Dustin , 08.08.2018 19:34

Der hat leider auch seine Limits.......


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: Hansa Rostock : SVWW

#15 von born , 08.08.2018 19:37

Kolke hat seit Jahren keine Fortschritte gemacht. Bei jedem langen Ball muss man die Luft anhalten, Spieleröffnung ist eine Katastrophe. Lasst Albrecht ran.


born  
born
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 02.06.2018


   

SVWW : Unterhaching
SVWW : Energie Cottbus

https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen