FSV Zwickau :SVWW

#1 von Claus , 05.04.2019 10:30

Gude

Jetzt kommt für mich die Meisterprüfung. Die nächsten drei Spiele gegen Zwickau, Köln und Jena sind für mich die wichtigen in der Schlussphase. Kommen wir in diesen Spielen splitterfrei durch, dann steigen wir meiner Meinung nach direkt auf. Sehr oft taten wir uns gerade gegen auf dem Papier deutlich schlechteren Mannschaften sehr schwer, bzw. vergeigten erstklassige Ausgangssituationen. Im diesem Jahr habe ich die große Hoffnung das dies nicht passiert, unter anderen auch dadurch, das wir einen sehr guten breiten Kader haben.


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


 
Claus
Beiträge: 186
Punkte: 158
Registriert am: 04.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#2 von Dustin , 05.04.2019 10:42

Sehe ich genauso Claus!
Denke, Zwickau ist ein guter erster Gegner. Die Bilanz ist bisher sehr gut!
Rehm wird wohl kaum was ändern.
Dadurch können aber auch "Mängel", die auch er ansprach nicht behoben werden!!!
Die Außenpaare fielen nur durch Einzelaktionen auf und waren sehr mau!
Dittgen / Schwadorf haben nichts bewegt!
Kuhn / Shipnoski ebenso wenig!

Ausnahme: die Balleroberung Dittgen - Pass zu Kuhn und Flanke zum 1. Tor.
ABER: da war Kuhn da sogar auf der "falschen" Seite!
Da ist wesentlich mehr möglich und m.E. auch nötig!
Man guckt da bei Erfolg zu schnell drüber weg!

Aber wenns gut geht solls mir recht sein.
Meine Personalien habe ich, so denke ich recht transparent zuvor schon reichlich begründet.
Schaun mer mol.......


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#3 von Hecki , 05.04.2019 22:27

Morgen wirds dreckig.

Ich tippe auf 0:1 (Arbeitssieg!)

Wenn wir morgen gewinnen, gewinnen wir auch gegen Köln und Jena...

Verlieren wir morgen, erwarte ich in diesen Spielen nicht viel Gutes


Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#4 von EinFan , 06.04.2019 12:48

Die Spannung steigt. Ich bin gespannt wen Rehm aufs Feld schickt. Laut WK Gül für Dams in der IV wenn letzterer ausfällt. Ich denke unserem Spiel würde trotz der letzten Erfolge eine Variante gut tun, einfach auch damit der Gegner sich nicht so einfach auf uns einstellen kann. Breit genug ist der Kader dafür aufgestellt. Ich könnte mir vorstellen das Flügelspiel wieder zu forcieren und mit Mintzel/Schwadorf links und Kuhn/Diawusie rechts dort Tempo zu machen. Um eine oder ein paar 5. Gelbe Karten werden wir wohl bei dieser Liste nicht drum rum kommen.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#5 von EinFan , 06.04.2019 14:10

Da lag ich wohl daneben. Diawusie nicht mal auf der Bank ( Kicker). Mit 3 Minuten Verspätung Telekom angeschaltet und gleich was verpaßt !


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#6 von Dustin , 06.04.2019 14:30

Scheiss-Aufstellung!
Etliche Gründe dagegen!
Hoffe das geht gut, ansonsten soll sich REHM mal SCHLÜSSIG erklären!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#7 von Hecki , 06.04.2019 14:32

Dittgen geh nach Hause...


Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#8 von EinFan , 06.04.2019 14:33

paßt irgendwie nicht heute. Konsequenz das 2:1 durch, wen auch sonst, König

Ich hätte Mintzel für Schwadorf gebracht, später hätte man Dittgen rausnehmen können. Der trägt leider wieder mal nicht viel zum Spiel bei obwohl er oft am Ball ist.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018

zuletzt bearbeitet 06.04.2019 | Top

RE: FSV Zwickau :SVWW

#9 von Dustin , 06.04.2019 14:50

Das Ding hat bereits REHM vergeigt! Völlig von der Rolle! Könnte klotzen, die 1.Hz hat er bereits sinnlos VERSCHENKT!.
Da ist halt auch niemand, der ihm da mal POSITIV einnorden kann..


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#10 von EinFan , 06.04.2019 15:12

2x Latte/Pfosten. Irgendwie ist heute auch noch zusätzlich der Wurm drin.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#11 von EinFan , 06.04.2019 15:18

Die Szene war eben typisch fürs Spiel : Balleroberung Dittgen ( positiv ) und Paß zu Titsch, Schmidti läuft in der Mitte frei und Titsch spielt links ins Seitenaus.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018

zuletzt bearbeitet 06.04.2019 | Top

RE: FSV Zwickau :SVWW

#12 von Dustin , 06.04.2019 15:43

Das Schmidt regelmässig vorbeidruscht, Pfosten, Latte spielt weiss man. Trotzdem spielt er entgegen der ERFOLGREICHEN Spiele von Beginn an.
Die 2, die notfalls alleine für ein Tor gut sind bleiben draussen, AGY noch nicht mal im Kader, Kyereh viel zu spät. POTENTIAL arrogant VERSCHENKT.
Das hat von Trainerseite amateurhafte Züge!


Hecki findet das Top
Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#13 von Hecki , 06.04.2019 15:52

Rehm hinterfragt dich bitte, was war das für eine Aufstellung?


Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#14 von Dustin , 06.04.2019 16:05

DANKE REHM, ....Dein Ding.
Komplett daneben und mit erkennbar falscher Einschätzung.
Alles, was uns ausmacht, VERGESSEN!!

Da brauchst du AGY auch nicht zu holen, wenn die einfachsten Impulse, ihn zu nutzen nicht gesetzt werden.
Dieses Festschreiben scheinbarer Inneffektivität ist mittlerweile das Kennzeichen von Rehm geworden.
Fing mit BLACHA an, der ein entscheidender Faktor vom Aufsteiger VfL wurde, geht mit AGY und Kyereh weiter und mündet in der Überschätzung von Schmidt, der uns leider mit tollen HÄMMERN, aber viel zu wenig mit echter Torentwicklung helfen könnte. REHM,, das war laienhaft a la Bielefeld!


Hecki findet das Top
Hecki hat sich bedankt!
Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: FSV Zwickau :SVWW

#15 von Hecki , 06.04.2019 20:10

Meine Kurz-Analyse zum Spiel:

Die Gegentore (& die damit resultierende Niederlage) geht ganz klar und BELEGBAR auf Dittgens Kappe!

Warum um den Brei reden?

Er war bei beiden Toten zu weit vom Gegenspieler weg und im Zweikampf nicht konsequent genug.

Punkt.... Analyse Fertig!

Lösungsvorschlag: Dittgen raus, Alf rein!

& schon wirds besser, da bin ich mir sicher........!


Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018

zuletzt bearbeitet 06.04.2019 | Top

   

SVWW : Fortuna Köln
SVWW - KSC

https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen