Hallescher FC : SVWW

#1 von Claus , 18.03.2019 14:12

Gude Männer, melde mich zurück!

Noch brauche ich ein wenig, aber die REHA ging gut und jetzt zum Spiel. Ich würde sagen es ist für uns angerichtet, wir haben es in den letzten Wochen geschafft, alles zum gelingen der Mission, in der eigenen Hand zu haben. Das heißt wir müssen punkten, punkten....

Jetzt gilt es in Halle zu gewinnen, und vielleicht lassen die, sogar in Rostock heute Abend Punkte liegen.

Dann kommt Karlsruhe zu uns in den Filter.
LG
Claus


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


20Rehm-Fan19 findet das Top
20Rehm-Fan19 hat sich bedankt!
 
Claus
Beiträge: 186
Punkte: 158
Registriert am: 04.06.2018


RE: Hallescher FC : SVWW

#2 von 20Rehm-Fan19 , 18.03.2019 15:24

Ein gutes Omen der CLAUS is wieder im Haus!!

Ich wünsche mir ein Sieg in Halle!



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 278
Punkte: 175
Registriert am: 30.05.2018

zuletzt bearbeitet 18.03.2019 | Top

RE: Hallescher FC : SVWW

#3 von 20Rehm-Fan19 , 18.03.2019 19:55

Also meine Sicht der Dinge:

Wie Dustin wohl jetzt sagen würde: HOPP oder DOPP!
Wer aufsteigen will, der muss jetzt in der ENTSCHEIDUNGSPHASE auch liefern!

Es geht nicht, dass du sagst, heute hüh, morgen hot, schon ist deine Chance fort.
Also Jungs und Männer, greift die Chance beim Schopf und haut den Deckel auf den Topf!

Das Fußballspiel ist wie Salsa Tanz entweder man lässt es oder man kanns!

Auf zwei spannende Entscheidungsspiele für den SVWW.
und bitte nicht wieder den Würzburg, Löwen-Fehler machen. Sondern mal Brust raus und stolz sein auf das bisher geleistete und auch so auftreten!



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 278
Punkte: 175
Registriert am: 30.05.2018


RE: Hallescher FC : SVWW

#4 von Hecki , 18.03.2019 20:54

Danke Hansa!!


20Rehm-Fan19 hat sich bedankt!
Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: Hallescher FC : SVWW

#5 von Dustin , 20.03.2019 00:03

Wenn hier die funktionierenden (!) interaktiven Zuordnungen auf jeder Seite zwischen AV und Aussenstürmer gezielt gepflegt und auch abgerufen werden, werden wir uns klar durchsetzen!
Aus meiner Sicht sind das ALF und SCHWADORF über die linke Seite und KUHN mit DIAWUSIE auf der rechten Seite!
ALLE 4 können zudem bestens gefährliche Standards! ... und suchen und gewinnen auch Zweikämpfe!!!
Andere FUNKTIONIERENDE Zuordnungen gibt es zur Zeit leider nicht!
Die müssen logischerweise auch diszipliniert (!) gesucht werden.
Vorschnelle Einzelabschlüsse sollten eher die Ausnahme sein (!)
KYEREH und SCHÄFFLER werden bei solch klar herausgespielten Angriffen deutlich leichter "bekannte Szenerien" nutzen können!
Allmählich sollten diese positiven Erfahrungswerte verarbeitet werden!
Dann werden wir noch sehr viel Spass an unserem Team haben! GARANTIERT!

Hoffe ich erlebe eine solche geile Endphase, denn motivieren braucht man jetzt niemanden mehr im Team.


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 20.03.2019 | Top

RE: Hallescher FC : SVWW

#6 von Verteidiger , 20.03.2019 06:05

Genau richtig. Aber stattdessen wird er wieder Shipnowski auf rechts einsetzen und Diawusie draussen lassen und Alf nicht bringen. Und Diawusie erst bringen, wenn er Schwadorf auswechselt, und zwar auf links, was der nicht richtig kann, weil es nicht seine Position ist.


Dustin findet das Top
Verteidiger  
Verteidiger
Beiträge: 4
Registriert am: 06.03.2019


RE: Hallescher FC : SVWW

#7 von Dustin , 20.03.2019 11:24

Da hakt's leider noch bei Rehm!
Er verwechselt zu oft Ursache und Wirkung!
Spielt AGY mal steil und die anderen pennen, wird es AGY als Fehlpass zugeschrieben anstatt darauf hin zu arbeiten, dass man so einen schnellen Pass nutzt!
Gleiches bei Schwadorf, gibt es keinen Verwerter, war die Flanke nichts.
Umgekehrt donnerte Andrist und jetzt zu oft Schmidt fleissIg drüber und wurden beklatscht und aufgestellt!
Schmidt ist ein Guter, aber er zerstört zu häufig eigensinnig gute Situationen und gute Mitspielerpositionen. Da ist Rehm gefragt, ihn da WEITER zu bringen. Da muss man auch " helfend" eingreifen.
Letztes Spiel werden EINZELAKTIONEN gelobt, .......dies 4 bringen diese ständig, sie nehmen Zweikämpfe an und lösen diese meist zu UNSEREN Gunsten! Fans sehen zumeist den Torschützen, dbei ist der ASSIST der Entscheidende (!), ohne den Erfolg nicht möglich ist! Das muss man aber auch mal erkennen, ein Trainer allemal!

Gute Duos sind der Schlüssel vieler Erfolge!!!!!! Die SYNERGIEN erzeugen mehr als die Summe 2er Spieler!
Die einzig funktionierenden DUOS habe ich dargestellt und erklärt , warum. Alles andere kann mal gut gehen, aber nicht weil die 2 planmässig zusammen sich stützen und fördern!
Hoffe, da kommt noch mehr......von REHM!
Da ist ER der entscheidende Taktgeber, der ERFOLG WAHRSCHEINLICHER machen kann!!


Verteidiger findet das Top
Verteidiger hat sich bedankt!
Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 20.03.2019 | Top

RE: Hallescher FC : SVWW

#8 von Hecki , 23.03.2019 08:53

Wenn wir heute in Halle gewinnen, dann bin ich mir sicher, das wir am nächsten Sonntag zu Hause den KSC aus der Stadt schießen werden und bestenfalls den Platz 2 inne haben. Verlieren wir aber heute, verlieren wir auch gegen den KSC.

Für mich ein klares richtungsweisendes Spiel heute.

6 Punkte Spiel trifft es 100% auf den Punkt.

Rehm ist wohl anderer Meinung, das galt aber denke ich mal nur für die Psyche 😁

Heute ein Sieg und die Fusballwelt in Wehen ist wieder in Ordnung...............

Mein Tipp 0:4


Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018

zuletzt bearbeitet 23.03.2019 | Top

RE: Hallescher FC : SVWW

#9 von Dustin , 23.03.2019 11:07

 Wie kann man die Stärken best möglich entwickeln und das Spiel dominieren!?
Rehm kennt die schnellen Gegenzüge und will das Halle Pressing "umspielen".
Guter Ansatz, der ein sauberes Zusammenspiel bei uns erfordert.
Dittgen ist damit schon raus! Zu oft hat gerade er dies nicht zeigen können und dadurch Probleme erzeugt. ALF kann das!
In Verbindung mit Schwadorf werden die 2 , da sie ähnlich ticken, einiges an Chancen entwickeln! Beide können auch gut Standards.
Würde Schmidt trotz dessen massiver Präsenz zunächst draussen lassen.
Rechts haben wir KUHN massiv gelobt! Berechtigt! Aber es war nur 1 Aspekt - er wurde als Solist gelobt, der Initiative und Zug zum Tor gezeigt hat!
Stellt man ihn kalt, fehlt eine ebenso starke Zweikampf suchende und gewinnende "Persönlichkeit", die im Zusammenspiel Situationen "atmet"! Die ist Shipnoski nicht!
Nach wie vor sehe ich hier DIAWUSIE, der auf RECHTS gehört (!)und dort technisch und von der Spielintelligenz wesentlich mehr einbringen kann und auch bisher eingebracht hat! Dieses Duo ERGÄNZT sich perfekt, generiert ständig Gefahr und Chancen. Dieses Duo zusammen mit dem anderen und die Mittelachse OHNE Schmidt, der zu sehr seine EIGENE Stärke bedient, sehe ich uns perfekt aufgestellt. Situationsangepasst, wird Schmidt und auch Shipnoski sicher im Verlauf des Spiel noch ne wichtige Rolle spielen. 
Andere Aufstellungen sehe ich nicht als Fehler, sondern eher als ein Verzichten auf das, was unser Pluspunkte sein könnte.
Spielen wir wie zuletzt, rechne ich bei wesentlich stärkerem Gegner (!) eher mit einem torarmen Remis.
Mit den 2 Duos sehe ich einen klaren Auswärtssieg, da beide Seiten dann von der Mentalität her keine "Stoptaste" haben!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 23.03.2019 | Top

RE: Hallescher FC : SVWW

#10 von 20Rehm-Fan19 , 23.03.2019 13:33

Ich zittere jetzt schon. Was das heut wohl geben wird? Ich wünsche den Jungs das Beste, dass sie mitnehmen können.



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 278
Punkte: 175
Registriert am: 30.05.2018


RE: Hallescher FC : SVWW

#11 von conni94 , 23.03.2019 14:11

Ja ist der Kuhn denn verrückt. Wir haben einen neuen gott !!!


conni94  
conni94
Beiträge: 15
Punkte: 12
Registriert am: 12.06.2018


RE: Hallescher FC : SVWW

#12 von conni94 , 23.03.2019 14:26

Und wer hatet jetzt gegen shipnoski .?

Wie er den macht ist Weltklasse.

Meine Güte wir spiele in einem wichtige spiel guten Fussball. Das ist ein Zeichen 😂


20Rehm-Fan19 und Hecki haben sich bedankt!
conni94  
conni94
Beiträge: 15
Punkte: 12
Registriert am: 12.06.2018


RE: Hallescher FC : SVWW

#13 von 20Rehm-Fan19 , 23.03.2019 14:33

Kuhn der alte Dosenöffner!!! :-)



Hecki findet das Top
20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 278
Punkte: 175
Registriert am: 30.05.2018


RE: Hallescher FC : SVWW

#14 von Dustin , 23.03.2019 15:10

Klasse taktischer Ansatz mit starkem kollektiven Pressing! Alle ziehen mit.
Auch Shipnoski mit starkem Beginn, zuletzt eher auf Wirkung ( Ecken und Einwürfe ) aus.
Viel Druck nach vorne! Schnelles Umschaltspiel zum 2:0 und konstanter Zug zum Tor! Da hat Halle enorme Probleme. 
Einzige Chancen , wenn wir ( leider 2x Dittgen!) zu weit weg vom Gegner sind!
Das müssen wir verbessern!!!
Hochverdiente Führung!
Nachlegen und hinten etwas konsequenter am Mann, dann ist alles für den KSC bereitet.


Folgende Mitglieder finden das Top: 20Rehm-Fan19 und Hecki
20Rehm-Fan19 hat sich bedankt!
Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: Hallescher FC : SVWW

#15 von 20Rehm-Fan19 , 23.03.2019 15:59

Sehr grandioser Auftritt unserer Mannschaft. Nächste Woche gegen KSC was reißen, und der Traum wird präziser!



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 278
Punkte: 175
Registriert am: 30.05.2018


   

SVWW - KSC
SVWW - Preußen Münster

https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen