SVWW : Sportfreunde Lotte

#1 von Claus , 29.11.2018 14:58

Jetzt brauchen wir endlich wieder drei Punkte!!!!


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


 
Claus
Beiträge: 186
Punkte: 158
Registriert am: 04.06.2018


RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#2 von Dustin , 29.11.2018 15:10

Was soll ich da noch Erwartungen haben?


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#3 von Dustin , 30.11.2018 11:13

Lese gerade im WK, dass Schöfeld happy ist, wieder 90 Min. auf dem Feld ackern zu können.
Würde es ehrlich gesagt lieber sehen, wenn er Torvorbereitungen bringen würde.
Deshalb bekam er bei Braunschweig auch keinen Verlängerung! Bei uns hat er fast nach der halben Saison es leider auch nicht belegen können!
Und "nett" spielen und ackern reicht leider nicht!
Jetzt ist er wieder voll fit - da hoffe ich mal. Schön wär's, da müsste er allerdings schon ganz anders spielen als sie letzten Jahre!
Schaun mer mol!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#4 von EinFan , 01.12.2018 10:02

Schaun mer mol was Rehm heute auflaufen lassen wird oder kann. Nachdem vor 2 Spieltagen Platz 2 gewunken hat, ist für mich heute der 3er wichtiger für die Absicherung nach unten wie für den Anschluß nach oben. Sonst zieht Lotte mit uns gleich und wir stehen auch nicht viel besser da wie der Dorfclub aus der Pfalz. Im Bezug auf das Torverhältnis hat uns Haching ja mittlerweile weit überholt. Auch wenn es wahrscheinlich auf Widerspruch trifft : Ich wünsche mir heute einen Andrist mit der Form der letzten Saison auf dem Platz


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#5 von Dustin , 01.12.2018 11:40

Keinen Widerspruch zu Andrist - vorausgesetzt in der Form der letzten Saison!
Ansonsten ist die Gefahr, dass er uns durch sein Geballere direkt gesagt einfach die Chancen klaut !
Hoffe, Rehm hat ihn sich mal geschnappt und konstruktiv Spuren hinterlassen. Denn eigentleich kann es Andrist!
Eigentlich!

Das Spiel muss früh durch Tore die Richtung bekommen!
Von Min. zu Min. würde ansonsten Lotte Sicherheit bekommen und deren Chancen steigen.
Dann brauchen wir auch nicht mehr gross spätere Situationen analysieren und den Schiri zu Sündenbock machen.

3:1 nach einer 2:0 Führung nach 30Min. .......oder es kann wieder mal alles passieren!

PS: wer bei mir genau liest, weiss, dass ich BIGALKE als den mit Abstand besten Mittelfeldspieler sehe!
Gerade hat er 1 Tor und 2 Assists gemacht. ( und nen 11er verschossen...) Da führt er mittlerweile auch unangefochten!

Ich lege mich mal fest: die haben reichlich aus den vergangenen Saisons gelernt, ich sehe sie fest auf einem der 3 ersten Plätze!
Wer das beste Mittelfeld hat , macht den Unterschied! Und das wird HACHING sein!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 01.12.2018 | Top

RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#6 von Hecki , 01.12.2018 16:14

Um es kurz zu machen:

1 Halbzeit sensationell
2 Halbzeit geht so

Wo war eigentlich Kyreh?


Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#7 von EinFan , 01.12.2018 16:37

Bei der Leistung von Lotte hätte man das eigentlich wieder nur selbst verlieren können indem man wieder das Tor nicht trifft und/oder hinten einen Bock schießt und der Gegner dies ausnutzt.

Egal, Hauptsache 3 Punkte, freut mich für Schwadorf, das er sich endlich mal belohnt hat. Schiri naja, fehlt wahrscheinlich auch ein bißchen an Erfahrung. Insofern fand ich das was Gräfe letzte Woche geboten hat schlimmer.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#8 von Dustin , 02.12.2018 11:07

Drangeblieben!

Diesmal haben wir schon ne ganze Menge richtig gemacht!
Die Laufbereitschaft war prima - das PRESSING größtenteils ausgezeichnet!
DAS sind gute Voraussetzungen.
Da war SCHÖNFELD diesmal schon sehr engagiert und sicher, in Richtung Spielaufbau leider noch zu passiv.
Braucht man nur noch die Chancen, die wieder stark von SCHWADORF herausgespielt wurden zu nutzen.
Allmählich verzeih ich es ANDRIST aber nicht mehr, beste Chancen konstant über den Balken zu donnern. Und das bei einem top entwickelten Spielzug, wo 4 andere super positioniert mitgelaufen waren. Beobachte es schon focussiert. Es war gefühlt der 46. übers Tor geballerte Schuss.
Später hat er Mitspieler aber gut einbinden ... wollen. Klappt mal, mal nicht . Schon okay.
Unsinnig dagegen das tw. unnötige Quer- und Rückpass Spiel insbesondere von REDDEMANN! REHM hat den dadurch erzeugten Frust auf der Tribüne sehr wohl bemerkt.
Meist folgte darauf bei der "Auflösung" des Geschiebes nach vorn ein Ballverlust.

Lotte kaum Raum gelassen, immer wieder mal schnellen Aufbau versucht. Und mit dem Einnetzen im 4. Versuch von SCHÄFFLER auch mal das eigentliche Ziel umgesetzt.

Besonders freut es mich, daSs der seit vielen Spielen emsigste und wichtigste Motor SCHWADORF das 2:0 gemacht hat! Das hat er sich redlich verdient!
ALF wie immer ein ganz wichtiger und unverzichtbarer stabilisierende Faktor! Hammer, Alf!

Es gab Phasen, in denen ein KYEREH mit seiner Art und Technik gefehlt hat! Hätte einiges bringen können! Sein sehr guter Gegenspieler beim FCK sollte nicht als Massstab rangezogen werden. Da kam er erstmal nicht so richtig durch!
Für mich unverständlich, dass man die Fans da ohne Infos zu KYEREH im Regen stehen lässt! Ein paar gestreute Infos an einige Fans und es hätte sich wohl selbst an alle interessierten verbreitet. Warum Fans da immer rätseln müssen, erschließt sich mir auch nicht.

Ein wichtiger Sieg, der uns dran hält! Mehr leider nicht!
Der 7. od. 8. Platz wird bestenfalls erst mal wie Pattex an uns heften.
Die Konkurrenz räumt fast geschlossen mit voller Punktzahl ab.
Das Jena-Spiel wird uns also noch ne Weile verfolgen. Wenn wir daraus ne gehörige Portion Wut über die eigene Dämlichkeit ziehen und durchdachte Motivation entwickeln, kann es vielleicht noch klappen!

Jetzt gilt es, JEDES der nächsten Spiele zu gewinnen! Sonst droht ein de ja vu!
Immerhin, sie können es ja!


Hecki findet das Top
Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 02.12.2018 | Top

RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#9 von Dustin , 03.12.2018 15:21

LORCH mausert sich:
Ist auf rechts in der ELF des Tages nominiert!
GRATULATION!

....hast du dir verdient!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#10 von Hecki , 04.12.2018 21:34

Warum spielte Kyreh am Samstag nicht bzw. war noch nicht mal im Kader?!

Desweiteren würde ich gerne wissen wie es Niklas Schmidt geht. Er war kurz benommen und ist ausgewechselt worden.

Es gibt leider auf der Vereinsseite keine Infos darüber.

Das ist echt schade!

Das hat mit professionellen Fussball in Wiesbaden nichts zu tun.

Amateure


Hecki  
Hecki
Beiträge: 162
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: SVWW : Sportfreunde Lotte

#11 von Dustin , 04.12.2018 22:26

Der Verein muss halt Prioritäten setzen!
Und da spielt der Fan nun mal keine darüber nachzudenkende Rolle!

Ging mir übrigens nach dem Spiel durch den Kopf, als ich die Leute auf dem Weg zum Ausgang darüber schimpfen hörte, dass sie sich mit mit dem beigen Matsch schon wieder die Kleidung versaut haben.
Warum soll sich der Verein darüber Gedanken machen?
Oben gibt's doch den roten Teppich! ........Na bitte!

....ich spring halt so im Zickzack über die gelbe Schmiere der Schlackepfützen.... geht auch.....irgendwie...

...dann war zwar 5 Min. vor dem Ende des Jenaspiels das Tor zugesperrt und wurde auch für die 20 - 30 frustrierten "fliehenden" Fans trotz massiver Aufforderung nicht geöffnet!
Also weiter über den Matsch vor der Nord springen bis zum unteren Ausgang und...durchatmen!
Fan-Interessen werden von uns einfach überbewertet....


Dustin  
Dustin
Beiträge: 398
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 04.12.2018 | Top

   

VFL Osnabrück : SVWW
1 FC. Kaiserslautern :SVWW

https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen