RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#16 von Dustin , 25.11.2018 15:03

Bisher gutes Spiel von uns....mit gutem Pressing!
Vorne un cool - was Schäffler da 3-4 x gemacht hat bei besser stehenden ist eigentlich ein Unding!
Klarer Elfer! In Schönfeld rein und Ball nicht getroffen!
Habe vor dem Spiel meiner Frau gesagt, der hat gerade Dortmund - Bayern gepfiffen.... dann 1.FCK als weiterer Traditionsverein.....eher schlecht! Und so kam ...bis jetzt.
Druck, Druck, Druck!
Wenn wir jetzt zurückdrehen, vergeigen wir es wieder!
D R U C K Leute und Augen auf!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 409
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#17 von EinFan , 25.11.2018 15:06

Lorch muß raus. Abwehr wird mit Reddemann verstärkt.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#18 von Dustin , 25.11.2018 15:06

R E D D E M A N N !


Dustin  
Dustin
Beiträge: 409
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#19 von EinFan , 25.11.2018 15:08

Hoffentlich nicht auch noch Alf raus. Das stand so bestimmt nicht im Matchplan.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#20 von Hecki , 25.11.2018 15:55

Kolke spielt auf Zeit.

Das ist ein Witz!


Hecki  
Hecki
Beiträge: 168
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#21 von EinFan , 25.11.2018 16:01

Punkt geht in Ordnung und deshalb Kolkes Zeitspiel auch. Kaiserslautern war doch zum Schluß mehr am Drücker. Sie haben hinten zu O gespielt und nicht durch individuelle Aussetzer das Spiel gegen sich entschieden . Wäre zwar mehr drin gewesen aber auch 2x ausgleichendes Glück das der FCK nicht traf am Ende


Ist meistens im Stadion


Hecki findet das nicht gut!
EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#22 von Hecki , 25.11.2018 16:21

Was geht denn da i. O.?
Das waren wieder 2 her geschenkte Punkte....

Wir hätten das Spiel gewinnen müssen um den Draht nach oben zu halten.
Alle Konkurrenten bis auf FCH haben gewonnen...

Ein Sieg wäre essentiell wichtig gewesen für den Schritt i.d. 2 BL...

Jetzt tümpeln wir in der Mitte der Tabelle rum und müssen aufpassen das wir nicht gegen Lotte abrutschen......

Jules Schwandorf akkert sich ab MACHT VIEL ABER das was er macht ist nicht wirklich effektiv........


Hecki  
Hecki
Beiträge: 168
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#23 von Dustin , 25.11.2018 16:22

Ein hilfloser Dorfclub tritt unser Team zusammen!
Was der Schiri da als normal empfunden hat, sollte er mal am eigenen Körper erleben!

Bei uns wie gehabt, Chancen vergeigt , in der ersten etliche Male zu eigensinnige falsche Entscheidungen getroffen - das reicht , um gegen einen extrem schwachen 1.FCK für unsere Situation fast leer auszugehen!
Es fehlt die Stärke, ein gutes überlegt geführtes Spiel gegen einen schwachen Gegner zu gewinnen!

5 Teams vor uns haben anders agiert und jew. Volle Punktzahl (6 Punkte )eingefahren!

Trotzdem sensationelle kämpferische Leistung mit ansehnlichen Spielzügen unseres Teams!
Kyereh leider gut gedeckt, Schäffler hätte mit Köpfchen für die Mitspieler das Spiel früh entscheiden können!
Warum die Schüsse von ANDRIST a l l e übers Tor gehen müssen, interessiert mich schon gar nicht mehr.
Es war sein gefühlter 49. erfolgloser Torschuss, bei dem er gut stehende Mitspieler übersieht!
Ich werde ihn wohl erst wieder pos. wahrnehmen, wenn er das kaum zu erwartend ablegen sollte.

Bester Spieler, in einer eigenen Liga spielend war SCHWADORF ! Da müssen die Mitspieler deutlich mehr mitdenken und unterstützen!
Und auf der Linie eine TOP Krake!.
Wir haben 5 Punkte unnötig verschenkt, die auf dem Tablett greifbar waren! Die anderen Ambitionierten haben ihre Chancen dagegen genutzt!
Trotzdem eines unserer besseren Spiele!

Hilft nur nichts: anstatt Chance auf Platz 2 haben innerhalb 2 Spieltage bereits 9 und 5 Punkte Abstand auf diesen 2.Platz.
Auch der 3.Platz ist 4 Punkte weg.
Immerhin halten wir den Anschluss nach oben und haben 7 Punkte Abstand zum Abstiegsplatz!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 409
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 25.11.2018 | Top

RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#24 von born , 25.11.2018 16:38

Zwickau - 2 Punkte verschenkt
Jena - 3 Punkte verschenkt
Lautern - 2 Punkte verschenkt bzw. von Gräfe entscheidend verweigert
Macht in der Summe graues Mittelfeld statt Platz 2. Warum Rehm heute wieder so spät wechselt erschließt sich mir nicht. Gerade Kofi hatte keinen guten Tag.


born  
born
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 02.06.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#25 von Hecki , 25.11.2018 16:52

Zitat von born im Beitrag #24
Zwickau - 2 Punkte verschenkt
Jena - 3 Punkte verschenkt
Lautern - 2 Punkte verschenkt bzw. von Gräfe entscheidend verweigert
Macht in der Summe graues Mittelfeld statt Platz 2. Warum Rehm heute wieder so spät wechselt erschließt sich mir nicht. Gerade Kofi hatte keinen guten Tag.



Bei Rehm erschließen mir so einige Sachen nicht.

Das er Reddemann rein gebracht hat nehme ich ihn für übel... Der Mann hat das Niveau von einem Bezirksligsten


Hecki  
Hecki
Beiträge: 168
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#26 von EinFan , 25.11.2018 16:52

Zitat von Dustin im Beitrag #23
Ein hilfloser Dorfclub tritt unser Team zusammen!
Was der Schiri da als normal empfunden hat, sollte er mal am eigenen Körper erleben!



Die Treterei dieser Bauerntruppe war unerträglich und ich habe mich manchmal schon gefragt, warum Gräfe das durchgehen läßt. Heute hat glaube ich auch der Respekt vor dem Gegner ( oder dem großen Namen ) verbunden mit der Erfahrung aus dem Spiel gegen Jena eine Rolle gespielt. Aber mit hilflos hast Du die schon ganz gut beschrieben. Wenn wir den Elfer kriegen und auch reinmachen oder eine der vielen Chancen nehmen wir 3 Punkte mit. Aufgrund der Lauterer Schlußphase und wenn es dann dumm läuft bin ich aber mit dem Punkt zufrieden. Die 5 verschenkten Punkte gegen Jena und Zwickau ärgern mich da immer noch wesentlich mehr und hätten defacto auch noch Platz 2 bedeuted.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#27 von EinFan , 25.11.2018 16:56

Zitat von Hecki im Beitrag #25
Zitat von born im Beitrag #24
Zwickau - 2 Punkte verschenkt
Jena - 3 Punkte verschenkt
Lautern - 2 Punkte verschenkt bzw. von Gräfe entscheidend verweigert
Macht in der Summe graues Mittelfeld statt Platz 2. Warum Rehm heute wieder so spät wechselt erschließt sich mir nicht. Gerade Kofi hatte keinen guten Tag.



Bei Rehm erschließen mir so einige Sachen nicht.

Das er Reddemann rein gebracht hat nehme ich ihn für übel... Der Mann hat das Niveau von einem Bezirksligsten

Zitat von Hecki im Beitrag #25
Zitat von born im Beitrag #24
Zwickau - 2 Punkte verschenkt
Jena - 3 Punkte verschenkt
Lautern - 2 Punkte verschenkt bzw. von Gräfe entscheidend verweigert
Macht in der Summe graues Mittelfeld statt Platz 2. Warum Rehm heute wieder so spät wechselt erschließt sich mir nicht. Gerade Kofi hatte keinen guten Tag.



Bei Rehm erschließen mir so einige Sachen nicht.

Das er Reddemann rein gebracht hat nehme ich ihn für übel... Der Mann hat das Niveau von einem Bezirksligsten


Das war bestimmt so nicht geplant und war wegen Lorchs Verletzung. Evtl. wäre Modica die andere Alternative gewesen. Da mit Beppo und Titsch schon 2 Stammkräfte fürs defensive Mittelfeld ausfallen wird es langsam eng dort.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 155
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#28 von Dustin , 25.11.2018 18:31

Von HOCK ( vor der Saison ) gab es eine klare Ansage, den Kader zu reduzieren
Der vorhanden Kader reicht lt. HOCK vollkommen aus!

Habe dies VOR der Saison sehr stark bezweifelt und insbesondere seine absolut bescheuerte Trennung von einer langjährigen Säule und dem erfahrenen Allroundtalent BLACHA vorgehalten! ( der unangefochtene wertvolle Stütze des Tabellenführer ist!)
Habe auch null Bock auf triviale Sponti-Rechtfertigungen dazu!
Würde es wesentlich mehr schätzen, wenn da ein bißchen professioneller und auch von Fans vorausschauende gedacht würde!
Das laue Akzeptieren und zur eigenen Sache machende Hinterherdackeln hinter flachen Entscheidungen scheint sich zum Markenzeichen unseres Vereins zu entwickelt!
Zur Info: Wir können bereits JETZT nicht auf Augenhöhe Ersatz von der Bank bringen!

Nochmal zum Schiri GRÄFE:
Wer zuschaut, wie serienweise mit gestreckten Beinen unkontrolliert in den Gegner auf die Gelenke reingesprungen wird und dann die entsprechende Antwort mit GELB / und ROT vermissen lässt , hat nicht mehr alle Tassen im Schrank!
Was an Verletzungen nur dadurch heute anfielen, muss eine Fifa Schiedsrichter doch nachdenklich machen!

Egal wie er Schönfelds Reaktion einstuft, der heftige Einsatz ALLEIN gegen den Mann ist wohl einer klarsten ELFER , die man sich vorstellen kann.
Da hat er dem 1.FCK eindeutig ein Nikolausgeschenk gemacht!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 409
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 25.11.2018 | Top

RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#29 von Hecki , 25.11.2018 18:46

Scheiß auf den Elfer, wenn wir unsere (100%)Chancen mal endlich reinmachen.........


Hecki  
Hecki
Beiträge: 168
Punkte: 80
Registriert am: 16.06.2018


RE: 1 FC. Kaiserslautern :SVWW

#30 von Dustin , 29.11.2018 15:04

....kleiner Nachschlag:

Absurde Noten beim kicker! SCHWADORF schechteste Bewertung! Was hat Schreiberling denn da denn da geraucht ?

Mit einem hat der kicker aber wohl recht:
BL - Schiri Manuel Gräfe: Note 5 !


Dustin  
Dustin
Beiträge: 409
Punkte: 272
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 29.11.2018 | Top

   

SVWW : Sportfreunde Lotte
SVWW : FC Carl Zeiss Jena

https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen