Karlsruher FC : SVWW

#1 von Claus , 17.10.2018 11:16

In Karlsruhe haben wir noch nicht viel geholt, deshalb wäre es am Sonntag mal an der Zeit. Schaffen wir das, wären wir oben dran.


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


 
Claus
Beiträge: 157
Punkte: 155
Registriert am: 04.06.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#2 von Dustin , 17.10.2018 15:50

Hoffe, dass REHM den einzelnen Spielern gezielte Aufgaben zuordnet und diese auch interaktiv mit dem Team einsetzt und dazu Laufwege und Entscheidungsfindungen durchspricht!
Da müssen jetzt mal ABLÄUFE ritualisiert werden und auch SO UMGESETZT werden!
So'n Schluri-Fussball mit Alibi-Einsatz ohne Mumm und ZIEL lässt sich kaum länger ertragen!
Da ist auch REHM jetzt mal gefordert, seine ursprünglichen Prämissen durchzusetzen!
ERLÖST uns endlich mal mit ner klaren Leistung!

ANDRIST kann ja mal zuschauen wie das geht! Seine extrem undurchdachten Entscheidungen haben uns viele Optionen , sprich auch verwertete Chancen / Tore gekostet!

Heute in KASSEL sollte der Anspruch in klarer Gestaltung und forciertem Zug zum Tor liegen.
Das gepaart mit sinnvoller Mobilität sollte eigentlich bei der individuellen Qualität reichen! Diese blieb zuletzt leider nicht genutzt, da recht konzeptlos und unabgestimmt agiert wurde.
Ballern, Tändeln, und den Ball überoptimistisch irgendwohin - Hauptsache man war dran , ist der Horror - und sollte allmählich TABU sein!
Der Ball gehört ins Tor - zwingend! ( das vergessen wir regelmäßig!) und nicht als Gesellschaftsspiel mal in Richtung Tribüne abgezogen!
Wir können es doch!!!

Klappt das, bleiben wir ruhig und VERFOLGEN 100% ( oder wenigstens mal ansatzweise ) die ORDER , könnten wir uns heute richtig FREI SPIELEN ! 3:0 !

DAS könnte dann auch gegen den KSC erfolgreich sein : 2:0 !

Damit wär man oben dabei, ansonsten ziehen auch noch die letzten Abwartenden ab!
Nebenbei VERSTÄNDLICH!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 316
Punkte: 254
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 17.10.2018 | Top

RE: Karlsruher FC : SVWW

#3 von Dustin , 17.10.2018 16:02

Wenn ich es richtig interpretiere , gibt es das Spiel KASSEL - SVWW im live-stream

http://direct.watchstream.net/hs5

Kann aber auch ne irreführende Fake-Info sein und Installation und so erfordern.

Also guckt mal!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 316
Punkte: 254
Registriert am: 11.06.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#4 von 20Rehm-Fan19 , 17.10.2018 19:02

Claus er heisst SC nicht FC!



20Rehm-Fan19  
20Rehm-Fan19
Beiträge: 257
Punkte: 174
Registriert am: 30.05.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#5 von Dustin , 17.10.2018 19:17

21 Min. und wir führen 4:0!
Da scheint es in den Ohren geklingelt zu haben!
Das kann ein ganz wichtiger Punkt werden: zu wissen WIE man Druck aufbauen und halten kann!
Und auf WIRKUNG, sprich TORE fokussiert sein und nicht nur auf wuchtige Schüsse irgendwohin! (- ANDRIST )
Jetzt gilt es, das genauso wichtige Timing für die Spielkontrolle zu finden und konsequent zu halten!

Wenn das SO klappt, sollte DIES im Bewusstsein verankert werden können und die Voraussetzungen für selbstbewusstes Vorgehen entsprechend mehr Wirkung in der Liga ermöglichen!
Insofern ein ganz wichtiger Zeitpunkt in der Entwicklung!
Schnurzegal, ob Länderspielpause oder andere vorsorgliche vermeintliche ungünstige Zeitpunkte!

Bin happy, wenn sie das Spiel so halten und gestalten ( aber auCh so konsequent in HZ 2!!!! ) dann von NULL anfangen beim KSC weitere 3 Punkte holen!
Da muss nichts rüber genommen werden nach Karslruhe, wie Floskeln gerne rumtüdeln.
Es sollte eher das NEUE SELBSTBEWUSSTSEIN und Disziplin zu der erforderlichen Spielweise und -qualität genutzt werden !


Dustin  
Dustin
Beiträge: 316
Punkte: 254
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 17.10.2018 | Top

RE: Karlsruher FC : SVWW

#6 von Claus , 18.10.2018 15:52

Dann machen wir den KSC am Sonntag zum FC, ich kann die Überschrift nicht mehr ändern.

LG

Claus


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


 
Claus
Beiträge: 157
Punkte: 155
Registriert am: 04.06.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#7 von Claus , 20.10.2018 22:42

Ich habe heute Abend so ein Gefühl......

Wir holen morgen 3 Punkte


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch


Hecki findet das Top
 
Claus
Beiträge: 157
Punkte: 155
Registriert am: 04.06.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#8 von Hecki , 21.10.2018 08:07

Ja, mein Bauchgefühl sagt auch wir gewinnen 3:0


Hecki  
Hecki
Beiträge: 109
Punkte: 73
Registriert am: 16.06.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#9 von EinFan , 21.10.2018 08:26

Eine Prognose wage ich in dieser Liga z.Zt. nicht. Das haben auch die gestrigen Ergebisse gezeigt. Irgendwie hat man den KSC als Top-Mannschaft im Kopf, unsere Spiele und Ergebnisse im Hinterkopf, rechnet sich keine Chance aus und stellt dann bei einem Blick auf die Tabelle fest, das der KSC nur 3 Punkte über uns ist. Bei denen läuft dann wohl auch nicht alles rund und bei uns vielleicht einiges besser, als wir kritischen Fans es sehen bzw. es uns wünschen.

Für beide Mannschaften sind es heute Big-Points. KSC kann bis auf 1 Punkt an die Spitze vorrücken oder wir können mit dem KSC gleichziehen und den Abstand nach unten vergrößern, was mir momentan wichtiger ist wie die Tatsache, das wir mit einem Sieg natürlich auch an die Spitzengruppe ranrücken.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 116
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#10 von Dustin , 21.10.2018 10:17

Mein Respekt vor dem KSC hält sich in Grenzen! 1 Tor plus minus 1 mag effektiv sein, aber bestimmt nicht attraktiv.
Dann noch den Aufstieg vergeigen , ist ja fast so arm wie wir in bester Ausgangsposition serienweise Chancen zu verballern!

Spielen wir von Beginn an taktisch unser Pressing, massiven gedankenschnellen Zug zum Tor, dann werden wir das Ding klar gewinnen!
Wir haben beste Bedingungen : ANDRIST kann seine Chancen 45 -47 nicht verballern!
DAS allein wirkt schon, ihr werdet sehen!
Bleibt nur ein Handicap, unser zu häufiger Fehlschluss, ein Führung nur halten zu müssen und nicht sinnvollerweise nachzulegen!
Davor habe ich tatsächlich Muffe - nicht davor , dass unser Druck , wenn er konsequent aufgebaut wird, ohne Wirkung bleibt! Falls erzeugt, wird's einschlagen!
Es geht nicht um mit Applaus bedachte wild gedorschene Bälle ins Nirwana, sondern um fokussiert abgeschlossene Angriffe mit TOREN!
Das Spiel in Kassel hat gezeigt, dass wir das können!

2:0 Auswärtssieg ! ... und wir sind oben dran.
EinFan bewertet es richtig : es ist ein BIG POINT
Und der sollte nicht verwässert werden!
Volle Lotte - DAS ist unser Ding! DAMIT haben wir Erfolg!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 316
Punkte: 254
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 21.10.2018 | Top

RE: Karlsruher FC : SVWW

#11 von Dustin , 21.10.2018 14:32

Genau SO!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 316
Punkte: 254
Registriert am: 11.06.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#12 von EinFan , 21.10.2018 14:54

Jetzt nicht nachlassen ! Nach dem 3:1 wollte ich schon schreiben, das das noch nicht durch ist, dann fast das 3:2, jetzt 4:1. Ich glaube trotzdem das es noch spannend werden kann. Deshalb nicht nachlassen und nicht hinten reinstellen ! Super Leistung bis jetzt mit Glück zum richtigen Zeitpunkt.


Ist meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Beiträge: 116
Punkte: 78
Registriert am: 06.09.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#13 von Thomas , 21.10.2018 14:55

Wow. 4-1 zur Halbzeit - das ist mal eine Ansage. Mit 3 Toren Unterschied wären wir sogar am KSC vorbeigezogen. Viel wichtiger wäre aber der direkte Kontakt zu den Aufstiegsplätzen.


Thomas  
Thomas
Beiträge: 13
Punkte: 13
Registriert am: 23.06.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#14 von Dustin , 21.10.2018 15:06

Die machen richtig weiter!


Dustin  
Dustin
Beiträge: 316
Punkte: 254
Registriert am: 11.06.2018


RE: Karlsruher FC : SVWW

#15 von Hecki , 21.10.2018 15:14

Geiler Fussball so wie ich ihn sehen möchte...EINFACH BRUTAL


Hecki  
Hecki
Beiträge: 109
Punkte: 73
Registriert am: 16.06.2018


   

SVWW : FSV Zwickau
SVWW : Hallescher FC

https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen